unser Schiff

Unser Schiff ist eine Reinke 10M. Reinke ist ein deutscher Konstrukteur, der für robuste und seegängige Entwürfe bekannt ist. Normalerweise werden von Reinke Baupläne verkauft. Der Bau erfolgt dann meist in Eigenregie. So wurde unser Schiff während 20 Jahren (!!!) von einem Österreichischen Tischler erbaut. Er hat den Rumpf selber geschweisst und den Innenausbau liebevoll gestaltet. 2010 wurde unser Schiff, damals mit dem Namen VAGABUND, zum ersten Mal gewassert. Leider konnte der Erbauer das Schiff nie wirklich gebrauchen, da gesundheitliche Probleme ihn daran hinderten.



2011 haben Rainer und Julia, ebenfalls aus Österreich, das Schiff gekauft. Mit eben soviel Liebe haben sie weitere Umbauten vorgenommen. Sie haben das Schiff auch auf den Namen JURA getauft (von JUlia und RAiner). Ihre Reise hat sie über Kroatien bis nach Griechenland geführt.

Seit Ende 2011 sind wir nun die Besitzer dieses schönen Schiffs. Gerne hätten wir den Namen JURA behalten. Aber leider was das nicht möglich, da nach Schweizerischem Schifffahrtsgesetz Geografienamen für Handelsschiffe reserviert sind. So haben wir uns für SOUND OF JURA entschieden, um JURA trotzdem noch im Namen zu haben.